EAE Ecto Aroma Eliminator - German Ghostbusters Niedersachsen - GhostCorps

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

EAE Ecto Aroma Eliminator

GGB Props > Messgeräte / Scanner

Der Ecto-Aroma Eliminator wurde von Egon Spengler entwickelt um die starken Gerüche zu beseitigen, welche Manifestationen der Klasse 3 und höher hinterlassen. Es existierte nur ein unvollendeter Prototyp, der allerdings auch sehr instabil war. Aufgrund der instabilen Isotope im inneren des EAE, könnte das Gerät einen ganzen Häuserblock auslöschen.
Im normalen Betrieb wird ectoplasmisches Material absorbiert.

Zu sehen ist das Gerät in der Folge 57 "Masquerade" in der 2. Staffel der  RGB Cartoon-Serie.

Realistische Umsetztung 2011
by Thomas Nelsen

 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü